Bei wunderschönem Wetter fand am Samstag, 17. Juni, unser  Dorfrundgang zum Thema Arlesheimer Geschichte(n) statt. Das Thema hat viele interessierte Leute angelockt. Die ReferentInnen nahmen uns mit auf eine Entdeckungsreise durch Arlesheim und wir erfuhren viel spannendes über den Bildhauer Albert Schilling, die Klinikgründerin Ita Wegman und die Entstehung des Jugendhauses in den 80er Jahren.

Es war ein voller Erfolg!