Ab Donnerstag, den 1. März, überlässt die Arlesheimer Gemeindeverwaltung die Baumrondelle am Eingang zum Dorfplatz für zwei Jahre unserem OK „Arlesheim Einfach Essbar“ zur Bewirtschaftung. Es soll der Beginn unseres Projektes, Arlesheim in eine sogenannte essbare Gemeinde zu verwandeln, sein.

Wir planten eine erste kleine Pflanzaktion, doch die aktuellen eisigen Temperaturen machen diese leider unmöglich. So lehrt uns die Natur gleich zu Anfang, auf sie Rücksicht zu nehmen und auf ihre Launen mit Kreativität und Flexibilität zu reagieren.

Wir hoffen nun auf den 14. April 2018. An diesem Tag wird der Dorfmarkt stattfinden. Und dieser wird dann hoffentlich von schönem Frühlingswetter begleitet sein, so dass wir die Rondelle mit vielen essbaren Pflanzen für den Sommer bepflanzen können.

OK Arlesheim Einfach Essbar