Haben Sie gewusst, dass die Bewirtschaftung der Wälder in der Schweiz seit 120 Jahren nach dem Gebot der Nachhaltigkeit erfolgt? Dies verlangen Bundesverfassung und Waldgesetzgebung. Auch wenn sich der Begriff der Nachhaltigkeit in jüngerer Zeit zum Modewort entwickelt hat, bestimmt der Nachhaltigkeitsgedanke schon länger zahlreiche unserer Lebensbereiche. Auf unserem Rundgang begegnen wir der Nachhaltigkeit an Beispielen beim Grundwasser, bei Fliessgewässern, der Landwirtschaft, des Bodens, der Biodiversität und der Energie, um nur die wichtigsten zu nennen. Auch bei Wohlbefinden und Gesundheit ist Nachhaltigkeit gefragt.Die WELEDA AG und die Frischluft laden Sie herzlich zum gemeinsamen Rundgang am Samstag, dem 25. September 2021, von 10.00 bis 12.00 Uhr ein. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am Dychweg 14 in Arlesheim(Firmensitz Weleda im Tal). Im ersten Teil erfahren Sie auf einem Spaziergang in der Birsebene viel über Nachhaltigkeit in unserem Umfeld. Im zweiten Teil gewährt Ihnen die WELEDA einen Einblick in die Firma und die Werte, die das Unternehmen seit über 100 Jahren verfolgt. Ab 12.00 Uhr sind Sie eingeladen, bei einem Apéro, den Dorfrundgang in persönlichen Gesprächen ausklingen zu lassen. Durch die aktuelle Lage ist die Teilnehmerzahl limitiert. Bitte melden Sie sich auf unserer Webseite an. Wir freuen uns auf Sie.